EISA MAESTRO
2017

THEME: STREET LIFE


MAESTRO FOTOWETTBEWERB

Der EISA Photo Maestro wurde vor sechs Jahren ausgelobt. Ziel ist es, Amateur- wie semiprofessionelle Fotografen zur Einreichung von Fotogeschichten zu ermutigen. Die Fotografen sind dabei – im freiesten möglichen Sinne – gefordert, auf eine dokumentarische Art vorzugehen und das jeweilige Thema auf ihre Art zu interpretieren und umzusetzen.

Mit vorgegebenen Themen wie „Wasser“, „Verkehr“ und „Mein Land“ wurde der EISA Maestro von Anfang an sehr gut von den Fotografen angenommen. Und natürlich fördert auch das Preisgeld des internationalen Bewerbs die Beliebtheit dieses Fotopreises wie auch die Trophäe und der Flug nach Berlin zur Preisverleihung des Maestro Awards sowie der höchst prestigereiche Titel „Photo Maestro of the Year“.

Darüberhinaus berichten die nationalen Publikationen über die Gewinner der ersten drei Plätze des jeweiligen Landes und im Anschluss präsentieren alle 15 EISA Fotozeitschriften die Bilder der internationalen ersten drei Plätze ihren Lesern und erreichen damit das beste und größte Publikum, das ein Fotograf in Europa bekommen kann!

In diesem Jahr werden die Besucher der EISA-Facebook-Seite erstmals die Gelegenheit haben, beim EISA Maestro abzustimmen und ihren persönlichen Favoriten zu wählen, denn alle Ergebnisse der nationalen Gewinner werden dort online zu sehen sein.

Terms and Conditions EISA Maestro 2017-2018

Terms and Conditions for the EISA Maestro Photo Contest 2017-2018 can be found here


LAST YEAR'S WINNERS